Haltung und Arbeitsweise

Bei meiner Methodenkompetenz greife ich auf eine Vielzahl von Bausteinen aus meinen Aus- und Weiterbildungen zurück, welche ich kreativ und je nach Aufgabenstellung einsetze. Zu meinem Methodenrepertoire zählen Elemente des personzentrierten Ansatzes (Rogers), systemische Haltungen, Elemente aus dem Nlp und dem Embodiment sowie dem lösungsorientierten Ansatz (Steve de Shazer).

Empathie & Wertschätzung

Eine empathische und wertschätzende Haltung ist die Grundvoraussetzung meiner Arbeit. Hierzu zählt für mich auch ein wertungsfreier Raum, wobei meine Haltung und mein Handeln durch das Zitat von Steve de Shazer nachhaltig geprägt sind:

Wenn dir eine Interpretation einfällt, nimm ein Aspirin, hocke dich in die nächste Ecke und warte, bis der Anfall vorbei ist.

Dementsprechend geht es mir darum, Ihre Lebenswelt empathisch zu verstehen und zu erfassen, so dass ich Ihnen wertungsfrei folgen und Sie dort für einen gemeinsamen Prozess „abholen“ kann.

Klarheit & methodische Prozesskompetenz

Zu jeder Zeit haben Sie die Verantwortung für Ihr Anliegen und Ihre Lösungen, da Sie hierfür der Experte sind. Mein methodisches Vorgehen gestalte ich transparent und nachvollziehbar, so dass ich Sie mit Klarheit und methodischer Prozesskompetenz begleite. Dies schafft eine partnerschaftliche Begegnung auf Augenhöhe zu jeder Zeit!

Erfahrene Führungskraft & Unternehmerin

Durch jahrelange Führungsaufgaben, sowohl als Angestellte wie auch als selbständige Unternehmerin, kann ich Ihnen all meine Kompetenzen zur Verfügung stellen:

  • Ich gebe da Input, wo’s nötig ist und gebe dort Raum zur Entfaltung wo Zeit und eigene Entwicklungsfreiheit gebraucht werden.
  • Ich gebe da Feedback, wo Kraft und Klarheit gefordert sind und lasse dort aufmerksame Stille walten, wo einfach Zuhören gefragt ist.

Authentische & dynamische Persönlichkeit

Ich unterstütze meine Klienten durch meine klare, kraftvolle und zugleich einfühlsame Art. Dies wird von Klienten in festgefahrenen Situationen als hilfreich erlebt, da anregend und stabilisierend zugleich. Außerdem bringe ich mich zu jedem Zeitpunkt mit meiner ganzen Person authentisch ein um einen Austausch auf Augenhöhe zu gewährleisten. Authentizität ist ein oft benutztes Wort, welches aber nicht an Gehalt verlieren darf. Für mich ist es essentieller Bestandteil meiner Persönlichkeit und somit auch meiner Arbeit.